Workshop „Hilfengebung beim Reiten“

eingetragen in: Ausbildung

Am letzten Januarwochenende 2018  machte ich mich auf den Weg nach Sauensiek – Wiegersen, in Niedersachsen. Dort besuchte ich den Workshop „Hilfengebung beim Reiten“ mit Katharina Möller.

Wir übten in kleinen Gruppen die Einzelteile der Hilfengebung im Sinne der klassischen Reiterei:

  • Wie genau gibt man beispielsweise eine annehmende Zügelhilfe?
  • Auf welche Weise wird das Gewicht verlagert?
  • Wie funktioniert der Drehsitz?
  • Wie dosiere ich feine Schenkelhilfen?

Mit Katharina Möller konnten wir uns, auch in verschiedenen „Trockenübungen“ ohne Pferde, die Zusammenhänge ganz praktisch am eigenen Körper erarbeiten.